Haftpflichtversicherung

Warum brauche ich eine Haftpflichtversicherung?

Ein Mißgeschick ist schnell passier und die negativen Folgen z.B. bei einem unabsichtlichen Personenschaden, können Sie ein leben lang begleiten. Darum gehört die  Haftpflichtversicherung zu den unverzichtbaren Standardabsicherungen. Bereits für wenige Euro im Monat erhalten Sie und Ihre Familie die Sicherheit, für den Fall der Fälle rundum geschützt zu sein.

 

Versichert ist also der Schaden, den eine andere Person erleidet.

Das können, Sach- oder Personenschäden sein, gelegentlich auch Vermögensschäden. Die Haftpflichtversicherung prüft, ob der Schadensersatzanspruch berechtigt ist und bezahlt berechtigte Ansprüche. Unberechtigte oder überhöhte Ansprüche wehrt sie – notfalls mit juristischen Mitteln – für den Versicherungsnehmer ab.

Es gibt eine ganze Reihe von Haftpflichtversicherungen, zum Beispiel

  • Privathaftpflichtversicherung (Für jeden empfohlen)
  • Kfz- Haftpflichtversicherung (Für Halter von Autos, Motorädern oder LKW)
  • Tierhalterhaftpflichtversicherung, z. Bsp. für Halter von Pferden oder Hunden
  • Diensthaftpflichtversicherung
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung (Für Hauseigentümer)
  • Gewässerschadenhaftpflichtversicherung (wenn zum Beispiel Ihr Heizöltank ausläuft)
  • Wassersporthaftpflichtversicherung (Für Bootsbesitzer)
  • Jagdhaftpflicht
  • Bauherrenhaftpflichtversicherung (Für Bauherrn)
  • Modellbauhaftpflichtversicherung (z. Bsp. für Modellflugzeuge)
  • und weitere…

Für den privaten Haushalt ist eine Privat-Haftpflichtversicherung in jedem Fall dringend empfohlen. Da besonders die Privathaftpflichtversicherung schon für deutlich unter 100,- € erhältlich ist, sollten Sie auf diesen Versicherungsschutz keinesfalls verzichten.

 

Typische Schadenfälle bei Haftpflichtversicherungen:

  • Sie beschädigen mit Rotwein oder Zigarettenglut den Teppich Ihres Nachbarn
  • Ihre (kleinen) Kinder „verschönern“ den Lack eines Sportwagens
  • Der Schlauch Ihrer Waschmaschine platzt und setzt die Wohnung darunter unter Wasser
  • Sie vergessen Ihren Gehweg von Schnee und Eis zu befreien und jemand bricht sich ein Bein
  • Sie fahren jemanden mit dem Fahrrad oder Auto an, dieser erleidet eine Gehirnerschütterung.

 

Jetzt Privathaftpflichtversicherung berechnen:

DruckversionDruckversion | Sitemap
Hedrich - Ihr Versicherungsmakler